2023

27. Juni 2024
Elbphilharmonie Hamburg
Shirley Brill – Klarinette
Albrecht Menzel – Violine
David Stromberg – Violoncello
Florian Uhlig – Duplex Piano
 
2. Juni 2024
Berlin
Sonaten von Emanuel Moór 
David Stromberg – Violoncello
Florian Uhlig – Klavier
 

19. Februar 2024
Elbphilharmonie Hamburg
Andrej Bielow – Violine
Hartmut Rohde – Bratsche
David Stromberg – Violoncello
Florian Uhlig – Duplex Piano

19. Februar 2024
Elbphilharmonie Hamburg
Andrej Bielow – Violine
Hartmut Rohde – Bratsche
David Stromberg – Violoncello
Florian Uhlig – Duplex Piano

2. Februar 2024, 20.00 Uhr
Rathaus Pinneberg
mit Catalin Serban Klavier

22. Januar 2024
Musikhochschule Hamburg
Kurs Improvisation von Kadenzen

12. Januar 2024
Tschaikowski Saal Hamburg

Solorecital “3 Instrumente”
(Modernes Cello, Barockcello, Cello piccolo)

19. Dezember 2023
Musikhochschule Hamburg
Kurs Improvisation von Kadenzen

27. September. 2023, 19.30
Elbphilharmonie Hamburg
Niklas Liepe – Violine
Anna Kreetta Gribajcevic – Bratsche
David Stromberg – Violoncello
Florian Uhlig – Duplex Piano

Kammermusikfest Hopfgarten, Östereich
26. August – 2. September
mit Ramon Jaffé

30. Juli. 2023
Weilburger Schlosskonzerte
Mit Samantha Gaul, Sopran
Fabian Kelly, Tenor
Nikolaus Fluck, Bariton
Niklas Liepe, Violine
Andreas Frese, Klavier

26. Mai 2023, 20 Uhr Pinneberg Rathaus
Sonatenabend
mit Einav Yarden

20. April 2023
Gesamtschule Eppendorf, Hamburg

Ein Cello erzählt aus seinem Leben

 
 

Archiv

2022

Oktober 2021/Januar 2022
CD Produktion in Kooperation mit Deutschlandradio Kultur

Mittwoch 30. März 2022.
Die Emanuel Moór Konzertreihe
im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Dialoge. Florian Uhlig und David Stromberg

Sonntag 24. April 2022

Die Emanuel Moór Konzertreihe
MatinéeTrio
 

Mittwoch 25. Mai 2022
Die Emanuel Moór Konzertreihe
im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Mit Sophia Jaffé, Hartmut Rohde, Florian Uhlig

1. Juli 2022. Hamburg, Reformierte Kirche
Bach auf Barockcello

Mittwoch 28.09.2022. Die Emanuel Moór Konzertreihe in der Elbphilharmonie Hamburg
Mit Mirijam Contzen, Hartmut Rohde, Florian Uhlig

28. Oktober 2022. Erlangen, Siemens Auditorium
Tripelkonzert von Emanuel Moór. Mit Hofer Symphoniker

26. November 2022. Kulturgut Hasselburg
Mit Florian Uhlig – Duplex Piano

 

2021

 

10. Januar 2021
CD Aufnahme mit Cello piccolo

11. Mai 2021
Viborg, Dänemark
Tschaikowski Rokoko Variationen und weitere Stücke in Kammermusikformation
Mit Hamburger Bläserquintett

27. Juli 2021
Schönberger Musiksommer
Sonatenabend mit Florian Uhlig, Klavier

30. Juli 2021
Unna, Schloss Opherdike
Sonatenabend mit Florian Uhlig, Klavier

9./10. Oktober 2021
Deutschlandradio/NDR CD Produktion
mit Florian Uhlig, Klavier

22. Oktober 2021
Rathaus/Pinneberg Kulturverein

29. November 2021
Viborg, Dänemark
Tschaikowski Rokoko Variationen und weitere Stücke in Kammermusikformation
Mit Hamburger Bläserquintett

 

2020

8., 9. und 10. Januar 2020
CD Aufnahme Bach Solosuiten auf Barockcello

24. Januar 2020
Rathaus Pinneberg
Beethoven Variationen, Gassenhauer Trio
Mit Klaus Sticken und Christian Seibold

29. Januar 2020
Freie Akademie der Künste
Hamburg
Beethoven Variationen, Gassenhauer Trio
Mit Klaus Sticken und Christian Seibold

5. Februar 2020
Gesamtschule Eppendorf, Hamburg

Ein Cello erzählt aus seinem Leben

8. Februar 2020
Musikhochschule Hamburg
Improvisation von Kadenzen

31. März 2020

Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg. Spiegelsaal

Beethoven Sonaten mit Erard-Flügel

Mit Mathias Weber

16. und 17. April 2020

Orchesterzentrum Dortmund

Improvisation von Kadenzen

26. Juni 2020

Lauenburg

Bach Solosuiten (Barockcello)

10. und 11. August 2020

Improvisation von Kadenzen

Bayerische Musikakademie Hammelburg

13. September 2020, 18 Uhr

Freie Akademie der Künste Hamburg

Beethoven Sonate A-Dur

Mit Julija Botchkovskaia, Klavier

4. Oktober 2020, 19.30

Aalborg, Dänemark

Tschaikowski Rokoko Variationen und weitere Stücke in Kammermusikformation

Mit Hamburger Bläserquintett

29. Oktober 2020

Schloss Opherdicke, Unna

Sonatenabend

Mit Florian Uhlig

16. November 2020, 19.30

Viborg, Dänemark

Tschaikowski Rokoko Variationen und weitere Stücke in Kammermusikformation

Mit Hamburger Bläserquintett

22. November 2020

Hauptkirche St. Jacobi, Hamburg

Saint-Saens: Priere, Bruch: Kol Nidrei

Mit Gerhard Löffler, Orgel

Bach

Magie faszinierender Cellokünste“

„kontemplative Tiefe”

„Vorschein erfüllter ästhetischer Utopie“

Klaus P. Richter, Süddeutsche Zeitung